Leitbild des Fördervereins


"Zukunft Lantershofen" e.V.

In Eintracht zusammen leben.
Die Traditionen bewahren - unsere Zukunft gemeinsam gestalten.

Präambel: Der gesellschaftliche Wandel ist allgegenwärtig. Die Dynamik der Veränderungen ist auch in Lantershofen zu spüren. Aufgeschlossenheit gegenüber allem Neuen bei ständiger Besinnung auf die Wurzeln unseres gegenwärtigen dörflichen Zusammenlebens dient dem Ziel, die Liebenswürdigkeit und Lebendigkeit unseres Dorfes am Rande des Ahrtals zu bewahren und seine Attraktivität zu erhöhen. Dazu will der Förderverein „Zukunft Lantershofen" beitragen.

1. In diesem Sinne versteht sich der Förderverein „Zukunft Lantershofen" als Institution, die Gedanken und Überlegungen zur Weiterentwicklung und Stärkung der Dorfgemeinschaft aufgreift, bündelt, bekannt macht und die Umsetzung aktiv unterstützt. Kreativität und Vielfalt sollen dadurch zur Entfaltung kommen.

2. Der Förderverein „Zukunft Lantershofen" lädt alle Lantershofener ein, an der Weiterentwicklung der Dorfgemeinschaft mitzuwirken. Das einvernehmliche Miteinander zwischen alt und jung soll ein charakteristisches Merkmal unseres Dorfes bleiben. Dies garantiert, dass die in Lantershofen allseits akzeptierten und gelebten Werte wie Offenheit, Toleranz und gegenseitige Wertschätzung, Fröhlichkeit und Brüderlichkeit unverfälscht an die nachfolgenden Generationen überliefert werden.

3. Dem Förderverein „Zukunft Lantershofen" ist es ein besonderes Anliegen, die Möglichkeiten der Begegnung und der Kommunikation, insbesondere auch zwischen den verschiedenen Generationen, zu fördern. Ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit ist es deshalb, alle Plätze, Gebäude und Einrichtungen, die von zentraler Bedeutung für das dörfliche Zusammenleben sind, zu erhalten und wo immer notwendig, Neues zu schaffen.

Vorstand


des Fördervereins "Zukunft Lantershofen" e.V.