Geschichte des Weinbaus in Lantershofen


Im Rahmen einer kulinarischen Weinprobe wird die Vergangenheit beleuchtet

Der Trägerverein des Winzervereins Lantershofen macht sich auf die Suche nach den Errungenschaften und Tätigkeiten der Gründer und früheren Betreiber eben dieses Winzervereins. Dazu wird es am Freitag, 20. April, einen entsprechenden Vortrag geben. Eingebettet sind die Informationen in eine kulinarische Weinprobe der Dagernova Weinmanufaktur. Zur Verkostung kommen dabei ab 19 Uhr ein Sekt und fünf verschiedene Dagernova-Weine. Zu jedem der fünf Weine wird aus der Küche des in Dernau ansässigen Restaurants Culinarium eine kleine Speise gereicht, so dass die Teilnehmer nach rund zweistündiger, informativer Veranstaltung auch gesättigt sind.

Die Teilnahme an dem Abend kostet inclusive der Speisen, Wein, Sekt und Wasser im Vorverkauf 27 Euro. Wer dabei sein möchte, kann sich per Email unter winzerverein@lantershofen.de anmelden. Eine telefonische Anmeldung ist unter 02641/202118 (Anrufbeantworter) möglich.