Eigenleistungen des Dorfes am Winzerverein gewünscht


Eigenleistungen für den Winzerverein: Auch der Zaun muss weg. Foto: Thomas Schaaf.

Trägerverein bittet Bevölkerung um Unterstützung

Am kommenden Samstag, 20. Mai, bittet der Trägerverein des Winzervereins Lantershofen die Bevölkerung um Unterstützung. Es geht um Eigenleistungen im Rahmen des Winzervereinsumbaus. Gesucht werden Menschen mit Fähigkeiten auf den Ebenen "Handwerk", "Säubern" und Transport. Es muss der Zaun zur Winzerstraße abgeflext werden (bitte Flex und langes Kabel mitbringen), das Inventar der Gaststätte muss in die Alte Schule verbracht werden (wer hat ein großes Auto/LKW), es muss aber vorher gereinigt werden (bitte Putzzeug mitbringen). Geplant ist das Ganze jetzt am Samstag von 12-15 Uhr, Treff natürlich am Winzerverein.