Aktuelles


vom Verein

Die Bürgervereinigung gratuliert Jakob Armbrust (60)


Anlässlich des 60. Geburtstags von Jakob Armbrust, einem langjährigen Mitglied der Bürgervereinigung Lantershofen, überbrachten die Vorstandsmitglieder Harald Hess und Hubertus Feist im Namen des gesamten Vorstands der Vereinigung die herzlichsten Glückwünsche.

Harald Hess (rechts) und Hubertus Feist (links) gratulieren Jakob Armbrust. Foto: Claudia Armbrust.

Die Gratulanten überreichten dem Geburtstagskind ein kleines Präsent mit einer Flasche Schütz-Sekt und Motiv-Gläsern aus der Glasserie der Bürgervereinigung, welche alljährlich mit neuem Lantershofener Motiv auf der Familienwanderung der Bürgervereinigung ausgegeben werden.

Herzlichen Glückwunsch

Die Bürgervereinigung gratuliert Reinhard Eisenhard (70)


Anlässlich des 70. Geburtstags von Reinhard Eisenhard, einem langjährigen Mitglied der Bürgervereinigung Lantershofen, überbrachten die Vorstandsmitglieder Leo Mattuscheck und Karl-Josef Scholl im Namen des gesamten Vorstands der Vereinigung die herzlichsten Glückwünsche.

Karl-Josef Scholl (3.v.l.) und Leo Mattuscheck (links) gratulieren Reinhard Eisenhard im Beisein von Pastor Burg (rechts). Foto: E. Eisenhard.

Die Gratulanten überreichten dem Geburtstagskind ein kleines Präsent mit einer Flasche Schütz-Sekt und Motiv-Gläsern aus der Glasserie der Bürgervereinigung, welche alljährlich mit neuem Lantershofener Motiv auf der Familienwanderung der Bürgervereinigung ausgegeben werden.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Bürgervereinigung gratuliert Walter Mombauer (70)


Anlässlich des 70. Geburtstags von Walter Mombauer, einem langjährigen Mitglied der Bürgervereinigung Lantershofen, überbrachten die Vorstandsmitglieder Harald Hess und Werner Braun im Namen des gesamten Vorstands der Vereinigung die herzlichsten Glückwünsche.

Harald Hess (links) und Werner Braun (rechts) gratulieren Walter Mombauer. Foto: Thomas Ockenfels.

Die Gratulanten überreichten dem Geburtstagskind ein kleines Präsent mit einer Flasche Schütz-Sekt und Motiv-Gläsern aus der Glasserie der Bürgervereinigung, welche alljährlich mit neuem Lantershofener Motiv auf der Familienwanderung der Bürgervereinigung ausgegeben werden.

Herzlichen Glückwunsch!

Bürgervorstand errichtet Weihnachtsbaum am Frumech


Schon seit einigen Jahren beschert der Vorstand der Bürgervereinigung um ihren Vorsitzenden Erich Althammer dem Dorf vor der Lambertuskirche einen weihnachtlich bunt geschmückten, schönen "Tannen"baum. 

Die Helfer Werner und Tobias Braun, Karl-Josef Scholl, Hubertus Feist, Erich Althammer und Karl-Heinz Ley. Foto: Thomas Schaaf.

Spenderin war auch in diesem Jahr Gertrud de Jong vom Assbacher Hof, vormals Villa Maria genannt. Nach getaner Arbeit schenkte Frau de Jong - ebenfalls wie schon seit Jahren - einen leckeren Glühwein ein, der, Zeit- und Temperatur gemäß, auch diesmal gut ins Geschehen hineinpasste.

Vor der Lambertuskirche auf dem Frumech stellten die Vorstandsmitglieder dann den Baum auf. Hilfe beim Beschaffen und Aufstellen des Baumes leistete wie immer Forstunternehmer Manfred Braun mit seinen Gerätschaften, anschließend behängte man den Baum mit Geschenkpaketen und steckte elektrische Kerzen an. Nach getaner Arbeit genossen die Helfer Brötchen mit extra dick geschnittener Fleischwurst, Senf, Käse und Kaffee.